Referenzen

Byk Chemie im Auftrag der Firma Falk Baumeister Eventservice GmbH aus Wesel

Byk Chemie Wesel

Hier erstellten wir für ein ca. 9.000 qm großes Event die Kommunikations-, Telefon-, & W-Lan-Versorgung. Dafür wurde eigens für die Veranstaltung ein neuer Übergabepunkt über mehrere hundert Meter durch Wald und Feld geschaffen um eine ausreichende Bandbreite am Tage der Veranstaltung zur Verfügung zu stellen. Zudem wurde auf einem anderen Weg eine zweite Leitung zugeführt, um eine entsprechende Redundanz zu gewährleisten.

DB Bahnbau Gruppe

DB-Banbau Gruppe

Das Unternehmen der Deutschen Bahn AG ist Deutschlands führender Full-Service-Anbieter für die Bahn-Infrastruktur und gewährleistet die Verfügbarkeit der Schienenwege in Deutschland und Europa. Die DB-Bahnbau Gruppe wird nun schon seit ca. 20 Jahren durch uns betreut.

 

Wir installierten und warten die Standorte:

  • München
  • Augsburg
  • Hamm
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Oberhausen

 

Telekommunikation:

An den Standorten wurden durch uns ein Panasonic Kommunikationssysteme in hybrider und IP-Technik mit mehreren hundert Nebenstellen eingesetzt. Alle Standorte sind durch Standleitungen mit einer Bandbreite zwischen 2 und 8 MBit miteinander vernetzt.

 

Videoüberwachung:

Eine Videoüberwachung der Gelände wurde durch ein Panasonic Videosystem in Verbindung mit einer gesicherten Richtfunkverbindung realisiert.

 

Kameraüberwachung:

Die Züge und Gleismaschinen wurden durch uns mit einer Kamera-Schienenstreckenüberwachung incl. schotter- und stoßgeschützten Kameras ausgestattet.

 

Betriebsfunk:

Zur Kommunikation der Gleismaschinen untereinander, wurden feste Motorola-Betriebsfunkanlagen installiert, welche mit einer Fußpedal-Steuerung ausgestattet sind.

 

Sonderlösungen:

Am Standort Duisburg wurde durch uns eine Schrankenöffnungsanlage geplant und installiert, welche in das vorhandene Kommunikationsnetz eingebunden wurde.


VW Becher in Wesel & Hamminkeln

VW Becher Wesel

Ein neues, modernes Autohaus mit seinen Standorten in Wesel und Hamminkeln - das ist Becher heute.

 

Seit mehr als 50 Jahren ist das Autohaus Volkswagen-Partner, mehr als 25 Jahre Audi-Vertragshändler und das Unternehmen rangiert stets in der Bestenliste der Service-Rankings. Es ist eine Erfolgsgeschichte, die das Unternehmen seit fast 90 Jahren schreibt. Das Autohaus Becher hat nun schon das zweite Kommunikationssystem durch uns planen und installieren lassen.

 

Unsere Aufgabe bestand darin, die interne Kommunikation an- und unter den Standorten zu perfektionieren. Allein am Standort in Wesel wurde eine Verkaufsfläche von über 2500 qm sowie die Außenanlagen durch ein flächendeckendes DECT-Multizellensystem versorgt. Die beiden Standorte Wesel und Hamminkeln wurden durch eine Standleitung miteinander verbunden, womit sich die Telefonanlagen der beiden Standorte und die Kommunikationswege untereinander wie eine große Anlage verhalten. Jeder Mitarbeiter wurde an einem Faxserver mit eigener Faxnummer eingebunden. Dadurch wurde ein Faxversand aller Dokumente aus jeglicher Anwendung möglich. Ein integrierter redundanter CTI-Server ermöglicht die automatische Wahl aller Kontakte aus dem Aufragsprogramm heraus.

Spedition Hövelmann

Spedition Hövelmann Millingen

Die Spedition Hövelmann beauftragte uns, eine Lager & Bürofläche von mehr als 10.000qm mit einem flächendeckenden WLAN-& DECT-Multizellensystem zu versorgen. In der Vorbereitungsphase wurde das komplette Gelände mit einer DECT-Messung ausgeleuchtet und die Punkte der zukünftigen DECT-Basen festgelegt. Der komplette Betrieb wurde mit einem Panasonic-IP-Kommunikationssystem ausgestattet. Die Dispo telefoniert über Headsets in Verbindung eines CTI-System. Die Verbindung zu den Fahrzeugen wird über ein mehrkanaliges GSM-Gateway realisiert, welches in einem festgelegten Routing mit der Telefonanlage zusammenarbeitet. So werden auch noch immense Telefonkosten gespart.